News-Archiv

Februar 2018

Martin Grubinger beim Besuch im Büro Brücken bauen. Vlnr: Erika Traudl Mittendorfer, Martin Grubinger, Special Olympics Athletin Anna-Sophie Friedl und Maskottchen „Mo“

Martin Grubinger gibt Konzert bei Abschlussfeier der Sommerspiele

Mehr als zwei Drittel des Jahres tourt Martin Grubinger durch die Welt und gibt Konzerte in den wichtigsten Konzerthallen weltweit. Nur selten gibt es die Gelegenheit, den Neukirchner in Oberösterreich live zu erleben. Im Rahmen der Abschlussfeier der Special Olympics Sommerspiele am 11. Juni 2018 wird Martin Grubinger mit Freunden vom Percussive ...

Weiterlesen …

Ski Alpin Cup 2018 begeisterte die Teilnehmer aus ganz Österreich

Das Wochenende vom 16. bis 18. Februar stand ganz im Zeichen des heurigen Ski Alpin Cups in Hallein, dem größten Ski-Alpin-Event, der nach den Regeln von Special Olympics ausgetragen wird. Durchgeführt wurden wieder ein Riesentorlauf am Samstag und ein Slalom am Sonntag (in zwei Läufen). Der Zinkenkogel am Dürrnberg zeigte sich abermals als to ...

Weiterlesen …

Großes Jubiläum für die „Vienna Specials“

Nach drei Jahren ist es heuer wieder soweit: Am 24. und 25. Februar lädt die Eissportvereinigung Favoriten zu den „Vienna Specials“ und bringt mehr als 50 intellektuell beeinträchtigte Eiskunstläufer aus acht Nationen nach Wien. In diesem Jahr feiert die Sportveranstaltung im Eissportzentrum Kagran ihr zehnjähriges Jubiläum. Elisabeth und ...

Weiterlesen …

Team Dornau lud zum Fußballturnier nach Großpetersdorf

In der Halle der NMS Großpetersdorf fand am 15. Februar das traditionelle Special Olympics Hallenfußballturnier vom Team Dornau statt. Insgesamt nahmen 11 Teams aus dem Burgenland (Team Dornau und Pro Mente Kohfidisch), der Steiermark (Grazer Kickers, Sportbündel und Lebenshilfe Neudau) und aus Vorarlberg (IKADES) teil. Besonders erfreulich war ...

Weiterlesen …

Tiroler Athleten zeigten ihr skifahrerisches Können in der Schweiz

Tiroler sind begnadete Skifahrer - das bewiesen letztes Wochenende auch die Special-Olympics-Athleten von Tirol beim Skirennen in der Schweiz. Der Riesentorlauf in Hoch-Ybrig, veranstaltet von Special Olympics Schweiz, wurde in zwei Durchgängen ausgetragen, dabei konnten die Tiroler Athleten folgende Plätze einfahren:   Advanced Gruppe 5: 2. ...

Weiterlesen …

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich