Bowling bei den Nat. SO-Sommerspielen in Biella/Italien

Bowling bei den Nat. SO Sommerspielen in Biella Italien
Bowling bei den Nat. SO Sommerspielen in Biella/Italien

Die Bowlingbewerbe in Biella wurden von ca 160 Spielern bestritten und fanden im Bowingcenter in Biella statt.

In der mit 14 Bahnen ausgestatteten Anlage wurden die Bewerbe abgehalten. Bahnservice und Versorgung, sowie die Betreuung der Teams wurde von den Veranstaltern vorbildlich gewährleistet.

Das SOÖ Bowlingteam wurde vertreten durch Matthias Schwarz, Elmar Holzer, Wolfgang Pfingstl, Andrea Edegger und den Rollstuhlsportlern Christian Grübl und Sebastian Roncetti die im Einzel, Doppel und
Mannschaftsbewerb-Backer an den Start gegangen sind.

Besonders stolz bin ich, dass es gelungen ist Rollstuhlfahrer wieder zu internationalen Bewerben zu bekommen, da ja meist der Transport und die Versorgung vor Ort als Problem gesehen wird. Definitiv kann ich bestätigen dass es geht, es ist machbar und wenn man ein paar Hilfsmittel mitnimmt, kann man sich den Alltag sehr erleichtern.

Thomas Kepplinger

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich