Bowlingturnier Wien 2017

MHSC Bowlingturnier Wien 2017
MHSC Bowlingturnier Wien 2017

Am Sonntag den 23.4.2017 fand nach dem letzten Wiener Turnier 2015 nun wieder ein durch den MHSC veranstaltetes Bowlingturnier in Wien statt. Die teilnehmenden Sportler kamen aus 4 Bundesländern in die schöne Bowlinghalle des Phönix Bowlingpark Hernals.

Nach Begrüßung und einer kurzen Zeit fürs Ankommen gab es noch ein kleines Frühstück zur Stärkung, bevor die 37 Teilnehmer in den Wettkampf aus sowohl Einzel als auch Teambewerb gingen.

Drei Spiele am Vormittag, sowie drei Spiele am Nachmittag wurden in einer Scratch Wertung zum Ergebnis zusammengefasst. In der Teamwertung wurden Medaillen an Damen-, Herren- und Mix- Teams vergeben. Wir freuen uns besonders, dass auch die auf Grund der ungeraden Teilnehmerzahl zusammengewürfelten Teams verschiedener Vereine toll, fair und mit Freude zusammengespielt und gewetteifert haben.

Im Einzelbewerb wurden bei den Herren Wertungen in 6 Divisionen vergeben. Bei den Damen gab es Wertungen in 5 Divisionen. Die Special Olympics Österreich Schittlisten erweisen sich als äußerst hilfreich, und sind zudem eine langfristig faires Mittel zur Divisionierung und Dokumentation der Entwicklung im Bowlingsport.

Wir freuen uns auch bei diesem Turnier in Wien wieder neue Sportler und Sportlerinnen dabei gehabt zu haben, die zum ersten Mal Turnierluft schnuppern konnten. Wir freuen uns über ein gelungenes Turnier und das gute Feedback.

Roland Stadler, Sportverein MHSC

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich