BTV wird Premiumpartner der Special Olympics Sommerspiele 2018

Bei der Übergabe der Sponsorenmedaille an BTV Vöcklabruck - Foto: Verein Brücken bauen

BTV Vöcklabruck unterstützt den Verein „Brücken bauen“ mit umfassender Berichterstattung. Bei der „Pro Beach Battle“ in Litzlberg wurde die Sponsorenmedaille überreicht.

„BTV ist es ein Anliegen, Bewusstsein für diesen großartigen Event in der Region zu schaffen. Wie wollen als Multiplikator bereits im Vorfeld über alle Altersgruppen hinweg dazu beitragen, dass nachhaltige Brücken zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gebaut werden“, erklärt Manfred Ettinger, Geschäftsführer BTV Vöcklabruck.

Vor hunderten Zusehern und toller Stimmung bei der „Pro Beach Battle“ in Litzlberg überreichte Hans Schneider, Geschäftsführer des Vereins „Brücken bauen“, die Sponsorenmedaille an Manfred Ettinger, Geschäftsführer von BTV. Neben den TIPS ist BTV nun der zweite Medienpartner der 7. Nationalen Sommerspiele von Special Olympics Österreich.

Beachvolleyballstars als Botschafter

Mit Hilfe des umfassenden Netzwerks und den zahlreichen Veranstaltungskooperationen von BTV wird einmal mehr auf die Nationalen Sommerspiel von Special Olympics aufmerksam gemacht. Den Anfang machten die Beachvolleyballteams Valerie Teufl/Bianca Zass und Peter Eglseer/Florian Schnetzer, die als langjähriger Partner das Logo von BTV auf ihrer Sportdress tragen. Sie nutzten die „Pro Beach Battle“, um ihre Botschafterrolle für die Special Olympics Sommerspiele kundzutun.

Weitere Infos: www.brueckenbauen2018.at

tl_files/content/news/2017/08_August/2909_BTV Praemiumpartner Brueckenbauen2018/Galerie/zass_teufl_botschafter_foto Verein Bruecken bauen.jpg
Das Beachteam Teufl/Zass ist Botschafter der Nationalen Special Olympics Sommerspiele. Vlnr: Bianca Zass, Johannes Binder, Valerie Teufl - Foto: Verein Brücken bauen


Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich