Dr. Shriver bringt die Weltwinterspiele 2017 nach Schladming und Graz

SOWWG 2017 - Pressekonferenz Graz
SOWWG 2017 - Pressekonferenz Graz

Schladming/Graz (11. und 12. Oktober 2012) - Die Special Olympics Winterspiele werden von 14. bis 25. März 2017 in Graz, Schladming mit Ramsau und Rohrmoos stattfinden. Dies wurde von Dr. Timothy Shriver (Vorsitzender von Special Olympics International) und Landeshauptmann Franz Voves am Freitag (12.10.2012) in einer Pressekonferenz gemeinsam mit 2. Landtagspräsidenten Franz Majcen, den Bürgermeistern Siegfried Nagl (Graz) und Jürgen Winter (Schladming), sowie dem Präsidenten von Special Olympics Österreich Hermann Kröll im Weißen Saal der Grazer Burg verkündet.

"Im Namen unserer gesamten Special Olympics Bewegung, freue ich mich sehr, die Weltwinterspiele 2017 an Graz und Schladming im schönen Bundesland Steiermark zu vergeben", teilte Dr. Shriver, Vorstandsvorsitzender und CEO von Special Olympics, mit. „Österreich war das erste Land außerhalb der USA, in dem Special Olympics Weltwinterspiele ausgetragen wurden und uns somit half, der Welt zu zeigen, welche Begabungen und Talente in unseren Special Olympics Athleten stecken. Es gebührt einem Land wie Österreich, welches bereits Jahrzehnte für Menschen mit mentaler Behinderung engagiert ist, die Spiele 2017 abermals zu veranstalten."

tl_files/content/news/2012/SOWWG 2017/1510_Dr. Shriver bringt SOWWG nach Oesterreich/SOWWG_2017_Schladming_MOA.jpg

Im Rahmen des Besuches von Dr. Timothy P. Shriver in der Steiermark empfing Bürgermeister Jürgen Winter die Special Olympics Vertreter am Donnerstag (11.10.2012) offiziell im Rathaus in Schladming und es erfolgte die Eintragung von Dr. Shriver in das Goldene Buch der Stadt Schladming.
In der Folge wurden der Congress-Schladming, der Planet Planai mit dem WM-Park besichtigt. Im Planai-Stadion wurden bereits 1993 die Special Olympics Weltwinterspiele in Schladming und Salzburg eröffnet.

Mehr als 3.000 Athletinnen und Athleten aus 100 Nationen werden sich in den olympischen Disziplinen Ski Alpin, Langlauf, Schneeschuhlauf, Snowboard, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, „Floor Hockey", „Floorball" und Stockschießen messen. Die Spiele stehen unter dem Motto „Herzschlag für die Welt". Die Special Olympics Weltwinterspiele kehren nach 24 Jahren wieder nach Österreich und Europa zurück, nachdem sie zuletzt 1993 in Schladming mit Ramsau/Rohrmoos und Salzburg stattgefunden hatten. Im Rahmen der Special Olympics Weltwinterspiele 2017 werden mehr als 10.000 Menschen in Graz und in der Region Schladming erwartet.

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich