Großartige Leistungen beim 11. MATP-Bewerb in Tamsweg

Am 8. April fand der 11. MATP –Bewerb im Bundesgymnasium in Tamsweg statt. 30 Teilnehmer aus Oberösterreich, Kärnten, Steiermark und Salzburg reisten an, um die 10 Stationen zu bewältigen!

Nach einer Begrüßung von Norbert Planitzer starteten die Teilnehmer in die Qualifikationsrunde. Anschließend stärkten sich Sportler und Begleiter bei einer Jause, um dann wieder fit für die Finalrunde zu sein. Die Stationen wurden durch eine Schulklasse des BG-Tamsweg mit viel Engagement betreut.

Auch die Motivation und Begeisterung der Sportler und das eingespielte Team der Lungauer Langlauftage rund um Klara Müller und Norbert Planitzer, trugen zu einem reibungslosen Ablauf bei. Raphael Loskot, angehender Sportdirektor von Special Olympics Österreich, hatte die Ehre, die Medaillen an die Sportler zu überreichen, mit viel Applaus wurden die Sportler dabei gefeiert. Mit einem gemeinsamen Mittagessen klang ein gelungener Sporttag aus!

Noch mehr Fotos gibt es auf unserer Flickr-Seite!

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich