Hohes Niveau beim Fußball-Schulcup in Bludenz

Bei strahlendem Sonnenschein und einem bestens präparierten Kunstrasen in der S-Sparkasse Arena in Bludenz wurde vor Kurzem der SPZ/PFZ Schulcup 2019 für den sonderpädagogische Schulbereich in Vorarlberg unfallfrei durchgeführt. Von den Schulen in Rankweil, Feldkirch und Bludenz hatten sich insgesamt 7 Teams angemeldet. Das Turnier wurde vom Special Olympics Österreich Fachverband Vorarlberg mitorganisiert.

Nach den obligatorischen Sichtungsspielen laut dem Regelwerk von Special Olympics Österreich wurde das  Hauptturnier leistungsgerecht in 2 Spielgruppen aufgeteilt. Hier spielten dann alle gegen alle und gegen 13.00 Uhr konnte der SPZ Bludenz Schuldirektor Gregor Rust die Siegerehrung einleiten.

Für Trinken und Essen war durch Sponsoren- und Partnerunterstützung bestens vorgesorgt. Einen besonderen Dank an Rauch Fruchtsäfte und Caritas Bludenz sowie auch an die Sparkasse Bludenz und die Stadt Bludenz für den Support.

Sparkasse Bludenz war mit Marketingleiter Arno Sprenger vor Ort dabei so wie auch der Bludenzer Bürgermeister Mandi Katzenmayer. Beide waren sehr begeistert und staunten über das sehr hohe Spielniveau. Nach spannenden Spielen konnte den Teams von SPZ Bludenz I und SPZ Bludenz III in den jeweiligen Gruppen 1 und 2 zum Turniergewinn 2019 durch die Turnierleitung gratuliert werden.


Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich