MO ist das offizielle Maskottchen der Nationalen Sommerspiele in Vöcklabruck

Die vierten Jahrgangsklassen der HLA für Mode in Ebensee zeichneten 80 Maskottchenvorschläge für die Nationalen Special Olympics Sommerspiele. Die Special Olympics Athleten Anna-Sophie Friedl und Andreas Hackl, die das Projekt von Anfang an begleiteten, wählten daraus ihre zehn Favoriten aus. Aus diesen Vorschlägen wählte schließlich die Öffentlichkeit in einem Facebook-Voting den Vorschlag von Petra Burgstaller zum offiziellen Maskotten der 7. Nationalen Sommerspiele von Special Olympics.

„Alle Vorschläge waren wirklich toll und kreativ. Daher haben wir die Öffentlichkeit zum Voting eingeladen, um diese schwierige Entscheidung zu treffen. Die Sommerspiele sollen zu einem Fest für alle werden, bei dem jeder mitwirken kann“, erklärt OK-Chef Hans Schneider. „Eine Weltkugel als Maskottchen passt perfekt zu den Special Olympics Sommerspielen. Sie symbolisiert die Offenheit der Special Olympics Bewegung in alle Richtungen unserer Gesellschaft. Auch 13 Delegationen aus dem Ausland werden teilnehmen, was die Symbolkraft der Weltkugel zusätzlich unterstreicht“, ist Hans Schneider über das Abstimmungsergebnis glücklich.

Der dazu passende Name „Mo“ kommt von einer Schülerin der Volksschule Gampern. Im Rahmen eines Schulprojektes besuchten Special Olympics Athleten die Volksschule. Alle Schüler durften das Maskottchen ausmalen und einen Namen vorschlagen. Der Vorschlag von Verena Leisch aus der 1A Klasse fand die größte Zustimmung.

 

BTV übernimmt Patenschaft für Maskottchen

Premiumpartner BTV wird nicht nur mit Bewegtbildern auf die Special Olympics Sommerspiele aufmerksam machen, sondern auch die Patenschaft für eines der lebensgroßen Maskottchen übernehmen. „Mit der Patenschaft des Maskottchens haben wir die Möglichkeit, bei vielen hauseigenen und Kooperations-Veranstaltungen auf die Special
Olympics Sommerspiele aufmerksam zu machen. Wir wollen als Multiplikator bereits im Vorfeld über alle Altersgruppen hinweg dazu beitragen, dass nachhaltige Brücken zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gebaut werden“, erklärt Manfred Ettinger, Geschäftsführer BTV Vöcklabruck.

BTV wird verstärkt auf die Spiele aufmerksam machen, fix geplant sind bereits ein Auftritt des Special Olympics Chors bei der BTV-Adventfenster-Öffnung in Grieskirchen und beim BTV-Neujahrsempfang in der VARENA Vöcklabruck - natürlich darf hier auch „MO“ nicht fehlen. Im nächsten Jahr werden die BTV-Kamerateams mit Special Olympics gebrandeten Shirts ausgestattet. „BTV ist es ein Anliegen, Bewusstsein für diesen großartigen Event in
der Region zu schaffen“ so Manfred Ettinger.

Die Phönixschule Attnang-Puchheim hat die Special Olympics Sommerspiele zum Jahressozialprojekt erklärt. Schüler der Phönixschule werden unter die Kostüme in Lebensgröße schlüpfen und das ganze Jahr über das Maskottchen zum Leben erwecken. Die unterschiedlichen Nationalitäten der Schüler, die unter das Maskottchenkostüm schlüpfen, verleihen der Weltkugel einmal mehr Symbolkraft.

 

Lenzing AG stiftete Fasern für den Stoff und die Füllung der Maskottchen

Die Lenzing AG unterstützt den Verein Brücken bauen und die Special Olympics schon von Anfang an. Als Premiumsponsor hat sie jetzt auch die Produktion der Maskottchen ermöglicht, indem sie die Fasern und die Stoffe für 3.000 Stück zur Verfügung gestellt hat. „Diversität und Inklusion sind Kernwerte der Lenzing Gruppe. Daher ist es nur konsequent, dass wir die Special Olympics in unserem Heimatbezirk unterstützen. Unsere Fasern aus
Holz sind sowohl weich, als auch strapazierfähig und daher für die Maskottchen bestens geeignet“, sagt Mag. Waltraud Kaserer, Leiterin der Konzernkommunikation und Investor Relations der Lenzing Gruppe.

Kleine Maskottchen-Plüschfiguren werden vom Verein Soziale Initiative Gmünd „leb mit bunttex“ hergestellt – ein sozialökonomischer Betrieb in Texil- und Lebensmittelbereich, der Frauen beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt unterstützt. Bei den Nationalen Sommerspielen 2018 werden die Plüschfiguren für fünf Euro pro Stück verkauft.

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich