Österreichische Meisterschaften im Reiten und Voltigieren

Das ursprünglich sommerfestähnliche Special Olympics Reit- und Voltigierturnier des Vereins Hippo-Sport im Wiener ASKÖ-Reitsportzentrum Freudenau fand heuer erstmals 2-tägig statt und wurde wieder einmal ein Riesenerfolg.
Mit tatkräftiger Unterstützung vieler Familienmitglieder, Freunde und auch den beiden neuen Wiener Bundeslandkoordinatoren, Gerhard Entrich und Andreas Moraw, und unserem Sportdirektorstvtr. Raphael Loskot wurden neben den Voltigierbewerben die ersten Österreichischen Meisterschaften Special Olympics Reiten ausgetragen. Die SportlerInnen aus den Bundesländern Oberösterreich, Kärnten, Tirol und der Steiermark, Niederösterreich und Wien starteten am Freitag mit dem Divisioning, dem Showmanship und der Dressur.

Nach einer Fahrt mit dem Praterzug der Liliputbahn ging es zu einem sehr gemütlichen Abendessen in das "Alte Jägerhaus". Am Sonntag gings sehr früh weiter, um die insgesamt 131 Starts unterbringen zu können... Die mitgebrachten Pferde und auch die Leihpferde gaben ihr Bestes und so war es für die Richter gar nicht so einfach, ihre Wertungen abzugeben. Im Working Trail gings über Stangen vorbei an der Gloriette, ein Slalom stand entlang der Donau. Danach mussten die Reiter einen Gegenstand von der Donaumarina zum Karlsplatz bringen. Nach einem Ritt um das Riesenrad und durch den Tiergarten Schönbrunn konnten die meisten Teilnehmer die Aufgaben fehlerfrei beenden. Auch das Unified Team Relay war spannend, da man zwar schnell, aber in der dem Bewerb entsprechenden Gangart bleiben muss. Nach einem Showprogramm der Friesengruppe "Moments in Black" fanden noch einige Voltigierbewerbe statt, in denen man sehr schöne Küren sehen konnte.

Zum Abschluss fand die Siegerehrung nach einem feierlichen Einzug aller SportlerInnen, TrainerInnen und deren Pferde statt und wieder einmal konnte man nur Freude und ein herzliches Miteinander feststellen, was auch uns amspornt so eine aufwendige Veranstaltung neben unseren Berufen durchzuführen.. Mit der Unterstützung aller Helfer und den nicht wegzudenkenden Sponsoren werden wir uns jedoch bemühen, eine weitere Special Olympics Reit- und Votigierveranstaltung nächstes Jahr wieder zu organisieren.

Bericht von Susanne Müller

 

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich