Sportsprecher Meeting in Amsterdam

SOEE Sportsprecher Meeting in Amsterdam
SOEE Sportsprecher Meeting in Amsterdam

Vom 23. bis 26. September waren Sportdirektor Heinrich Olsen und Athletensprecherin Johanna Pramstaller beim Special Olympics Europa Athleten Council Leadership Programm in Amsterdam im Einsatz. Der Plan war sehr straff und man brauchte einen kühlen Kopf dafür.

In diesem Seminar wurde uns erklärt, auf was geachtet werden soll bei Teamwork und Teamarbeit und was die Aufgaben als Chairperson, Vice Chairperson und als Sekretariat sind. Da wurde sehr viel in Gruppen zusammen gearbeitet.

Unsere Aufgabe war es, die Athleten zu beeindrucken. Ich musste eine Rede halten, warum ich es werden möchte und warum sie mich als Chairperson wählen sollten, da ich am meisten Erfahrungen hatte. Es waren drei Personen interessiert, Chairperson und Vice Chairperson zu werden, aus Irland, Großbritannien und natürlich Österreich.
Die Athleten hatten entschieden: Chairperson ist Großbritannien und Vice Chairperson ist Österreich! Ich wurde zur Vice Chairperson gewählt und werde zukünftig mit Großbritannien die Aufgaben meistern.

Es ist noch sehr viel Arbeit vorhanden in Österreich und in Europa. Special Olympics Europa Eurasia wünscht sich, dass sie mehr Athleten für die gemeinsame Zusammenarbeit auf gewissen Ebenen erreichen wollen. Die Athleten sollen mitentscheiden und mitinvolviert werden, wie zum Beispiel in den Bereichen Coach Assistant, Schiedsrichterhelfer, als Volunteer und noch in ganz vielen anderen Bereichen.

Wir acht Athleten vom Council Leadership Programm bekamen einen Strategieplan, in welchen unterschiedlichen Aufgabenbereichen wir mitarbeiten müssen.

Jeder musste sich zwei Aufgaben aussuchen, und das Ziel ist es, diese bis 2020 zu erreichen. Wann wir in ganz Österreich an einem Strang ziehen, können wir es schaffen!

Am Schluss des Seminars bekam jeder Athlet und Mentor ein Zertifikat überreicht.

Nach intensiven Tagen im Seminar gingen wir noch gemeinsam Amsterdam erkunden und machten eine tolle Flussfahrt und danach gab es in einem Restaurant gutes Essen, und man ließ den Abend schön ausklingen.
Das Seminar war aus meiner Sicht sehr interessant und natürlich intensiv. Ich hab wieder viel dazugelernt. Die vielen Unterlagen werden wir in unseren Sportsprechermeetings verwenden.

Danke an meinen Begleiter Heinrich Olsen, ohne deine Hilfe hätte ich es nicht geschafft!

Johanna Pramstaller - Athletensprecherin

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich