Steirischer PR-Panther 2017 für die Special Olympics World Winter Games

Edgar Schnedl, Heri Hahn, Markus Pichler, Kurt Egger (v. l.); Foto: Jorj Konstantinov

In Graz wurden gestern Abend die Steirischen PR-Panther in fünf Kategorien vergeben. In der Kategorie "Gesellschaft" gewannen die Special Olympics World Winter Games 2017 diesen begehrten Preis der PR-Branche. Unsere Weltspiele setzten sich nach einem Publikums- und Juryvoting gegen starke Konkurrenz durch - darauf können wir sehr stolz sein!

Geschäftsführer Markus Pichler und Pressechef Heri Hahn nahmen den PR-Panther stellvertretend für alle Mitarbeiter und Volunteers, die geholfen haben, dass die Weltwinterspiele diese ungemein große Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit bekommen haben, entgegen. 

 

Info:

Der PR-Panther ist die Auszeichnung für herausragende PR-Leistungen von steirischen Unternehmen/Organisationen bzw. von steirischen PR-Beratern und Agenturen begleitete PR-Leistungen auch für nichtsteirische Kunden. Organisator des Wettbewerbs ist die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation in der WKO Steiermark.

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich