Tag des Sports erstmals am Wiener Prater

Tag des Sports 2016 erstmals am Wiener Prater
Tag des Sports 2016 erstmals am Wiener Prater

Bei strahlendem Sonnenschein fand zum 16. Mal der Tag des Sports im Wiener Prater statt und lockte tausende sportinteressierte Menschen an.

Am Gelände zwischen dem Ernst-Happel-Stadion und der Prater Hauptallee präsentieren sich am Samstag, dem 24. September, 122 Sportverbände und  Sportorganisationen mit dem größten Open-Air-Sportfestival Österreichs.

Special Olympics Österreich nutze die Gelegenheit die Weltwinterspiele 2017 in Graz, Schladming und Ramsau zu bewerben, sowie auch auf die vielen Sportangebote und Veranstaltungen österreichweit hinzuweisen, welche durch SOÖ organisiert und unterstützt werden.

Dem Motto der Spiele folgend „Heartbeat for the World!“, haben viele interessierte Besucher unseres Standes, sich nicht nur ein Holzherz selbst sägen können, sondern auch über alle Fakten und Infos der Weltspiele 2017 in Österreich, sowie  über das große Angebot von SOÖ informieren können.

Gemeinsam mit SOÖ-Eiskunstläuferin Nora Schwarz präsentierte Geschäftsführer Mag. Markus Pichler (Austria2017) auf der großen Hauptbühne die bevorstehenden Weltspiele in Österreich. Abschließend wurden die Besucher des Tags des Sports herzlichst dazu eingeladen im März 2017 die SOWWG in Graz, Schladming und Ramsau am Dachstein zu besuchen.

Zurück

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich