FUNfitness

FUNfitness

Im Rahmen von „Special Olympics FUNfitness“ werden Fitnessuntersuchungen und Aufklärung angeboten. „FUNfitness“ wurde in Zusammenarbeit mit der „American Physical Therapy Association“ gegründet und wird seit 1999 während Special Olympics Veranstaltungen angeboten. Physiotherapeuten prüfen gemeinsam mit Assistenten und Studenten die Dehnbarkeit, die funktionale Kraft, das Gleichgewicht und die aerobe Kondition der Athleten.

Die Dehnbarkeit der Oberschenkel, Waden, Schultern und Hüftmuskulatur; das statische und dynamische Gleichgewicht; und die aerobe Fitness werden geprüft und dienen als Basis für Beratungsgespräche vor Ort. Dabei wird mit Athleten und Trainern besprochen, wie die Leistung verbessert werden kann.

Physiotherapeuten erörtern des Weiteren mit Athleten, Familien und Trainern die Komponenten eines guten Fitnessprogrammes, um Risiken zu vermeiden und geben Empfehlungen für optimale Abläufe ab, sodass sichere Trainings und Wettkämpfe für die Athleten gewährleistet sind.

Nach Oben Scrollen
SOÖ Hintergrund
Vorarlberg Nordtirol Osttirol Kärnten Salzburg Steiermark Burgenland Oberösterreich Wien Niederösterreich